Medienmitteilung zur Hauptversammlung 2018

Avatar of SP Ipsach SP Ipsach - 23.03.2018 - Aus dem Präsidium, Medienmitteilung

Der Regierungsratskandidat Christophe Gagnebin besucht die SP Ipsach.

Nebst Christophe Gagnebin aus Tramelan, der für den Regierungsrat kandidiert, sind an der diesjährigen Hauptversammlung der SP Ipsach auch die Grossratskandidatinnen Daniela Musyoka-Hess und Susanne Clauss anwesend. Sie stellen sich alle persönlich vor und orientieren über ihre jeweiligen politischen Schwerpunkte. Auf die Frage, warum er so gut Hochdeutsch spreche, antwortet Christophe Gagnebin: «Meine Frau stammt aus Berlin».

Leider tritt Marianne Troxler nach vielen Jahren aus dem Vorstand zurück. Für 30 Jahre Mitgliedschaft wird Franziska Marti, für 25 Jahre Ursula Niklaus und für 10 Jahre Marianne Troxler geehrt. Die Finanzen der Partei sind in Ordnung, die Mitgliederbeiträge müssen nicht erhöht werden. Von den 33 Mitgliedern waren gut die Hälfte anwesend.

Im zweiten, gemütlichen Teil hat das Buvette Team Stefanija Ceh und Daniel Rossel die Versammlungsteilnehmenden mit einem Spaghetti-Plausch verwöhnt.

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare